TCM

Traditionelle Chinesische Medizin

Die komplementärere Therapieform der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) bereichert den AuraVita-Therapiebereich mit einem alternativen ganzheitlichen Therapieansatz.

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Die im Westen sehr bekannte Akupunktur ist eine über 2000 Jahre alte chinesische Heilmethode innerhalb der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), deren Wirksamkeit inzwischen wissenschaftlich belegt ist. Die TCM betrachtet den Menschen in seiner Ganzheit. Ziel ist es nicht nur, Krankheiten zu heilen, sondern auch der Entstehung schwerer chronischer Erkrankungen vorzubeugen. Durch Platzierung dünner Nadeln werden an bestimmten Punkten im Körper Blockaden gelöst, damit die Lebensenergie Qi (der Leser denke hier an die Zirkulation von Lymphe, Blut sowie die zahlreichen Stoffwechsel bedingten Zirkulationen) wieder fließen kann. In der Regel spürt man die Nadeln kaum, der Patient entspannt sich hierbei auf einer Liege.

Kosten CHF 140.00 pro 55 Minuten

Zertifiziert

Die TCM Therapien werden von allen Zusatzversicherungen der Krankenkassen übernommen (EMR / asca / SNE / Visana). Alle Formen unserer komplementären Therapien benötigen KEINE ärztliche Verordnung.

Leistungsangebot TCM

  • Akupunktur (Ohrakupunktur, Elektroakupunktur)
  • Ernährungsberatung / Diätetik nach TCM
  • Tuina Therapie
  • Schröpfen, Moxibustion, Gua Sha
  • PSE (Psychosomatische Energetik)